For using this site, please activate JavaScript.
Taxiarchis Fountas
Date of Birth 04.09.1995
Age 24
Nat. Greece  Greece
Height 1,70m
Contract until 30.06.2022
Position Centre-Forward
Foot both
Current club Rapid Vienna
Interested club VfB Stuttgart
1,60 mil. €
Last Update: Apr 8, 2020
Stats 19/20
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 19/20: 29207
27196
211

T. Fountas zu VfB Stuttgart?

Jun 8, 2020 - 10:59 AM hours
Fountas wird laut "SportDay.gr" nächste Woche in Stuttgart zum Medizincheck erwartet und soll einen Drei- oder Vierjahresvertrag unterzeichnen.

Auf die griechische Originalquelle gibt es derzeit keinen Zugriff...
Show results 61-67 of 67.
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#61
Jul 5, 2020 - 2:38 PM hours
Zitat von schlauchi

Bitte schere nicht alle über einen Kamm...
Als VfB Fan empfinde ich selbst den Beitrag den du Zitiert hast als störend.
Es ist leider bei einigen Anhänger des VfB nicht angekommen wer wir inzwischen wirklich sind.

Spieler wie der hier diskutierte Fountas sind unsere Kragenweite und das sind die Spieler die wir auch brauchen um den Klassenerhalt zu schaffe.
Spieler die Bock haben was zu erreichen und nicht welche die nebenher mitlaufen oder ihr Zenit überschritten haben.


Bitte lies meinen Kommentar richtig, und schau Dir bitte auch mal den Kommentar weiter unten von mir an.
Dann wirst Du erkennen, dass ich den VfB nicht als besser sehe oder arrogant sage, Fountas wäre schlecht und eh alle Vereine der ÖBL schlecht..

•     •     •

1893!

Sympathien: Freiburg - Gladbach - St. Pauli - Liverpool
Keine Sympathien: Hertha - Schalke - Wolfsburg

This contribution was last edited by Ceirus on Jul 5, 2020 at 2:40 PM hours
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#62
Jul 5, 2020 - 4:27 PM hours
Zitat von schlauchi

Bitte schere nicht alle über einen Kamm...
Als VfB Fan empfinde ich selbst den Beitrag den du Zitiert hast als störend.
Es ist leider bei einigen Anhänger des VfB nicht angekommen wer wir inzwischen wirklich sind.

Spieler wie der hier diskutierte Fountas sind unsere Kragenweite und das sind die Spieler die wir auch brauchen um den Klassenerhalt zu schaffe.
Spieler die Bock haben was zu erreichen und nicht welche die nebenher mitlaufen oder ihr Zenit überschritten haben.



Ich würde mich wirklich freuen wenn mir jemand die Angst nehmen könnte dass Fountas mindestens eine halbe Saison braucht bis er angekommen ist, selbst bei Wechseln innerhalb der RB family die im Gegensatz zu Fountas meist noch international geglänzt haben, brauchen eigentlich immer mindestens die eine halbe Saison um anzukommen. Oft auch wesentlich länger und die werden auf dem TM für das Vielfache von Fountas gehandelt.


Fountas klingt grundsätzlich schon extrem spannend, genauso wie eben Akolo , Borna Sosa, Ailton, Grgic die alle in vergleichbaren Ligen wie Fountas überzeugt hatten und innerhalb der letzten 4 Jahre kamen.
Ist also schlicht falsch wenn du implizierst, wir haben es nicht bereits mit dieser Kategorie Spieler probiert...Auch da schwärmten die meisten Fans dieser Mannschaften wie es auch hier der Fall ist.



Aber selbst wenn Fountas kommt, werde ich garantiert nicht vor der Geschäftsstelle randalieren, sondern darauf vertrauen dass unsere Verantwortlichen da wissen was Sie machen.
This contribution was last edited by dein_nachbar on Jul 5, 2020 at 4:48 PM hours
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#63
Jul 5, 2020 - 4:59 PM hours
Zitat von dein_nachbar
Zitat von schlauchi

Bitte schere nicht alle über einen Kamm...
Als VfB Fan empfinde ich selbst den Beitrag den du Zitiert hast als störend.
Es ist leider bei einigen Anhänger des VfB nicht angekommen wer wir inzwischen wirklich sind.

Spieler wie der hier diskutierte Fountas sind unsere Kragenweite und das sind die Spieler die wir auch brauchen um den Klassenerhalt zu schaffe.
Spieler die Bock haben was zu erreichen und nicht welche die nebenher mitlaufen oder ihr Zenit überschritten haben.



Ich würde mich freuen wenn du mir Argumente nennen könntest, die mir die Angst nehmen dass Fountas mindestens eine halbe Saison braucht bis er angekommen ist, selbst bei Wechseln innerhalb der RB family die im Gegensatz zu Fountas meist noch international geglänzt haben, brauchen eigentlich immer mindestens die eine halbe Saison um anzukommen. Oft auch wesentlich länger und die werden auf dem TM für das Vielfache von Fountas gehandelt.


Fountas klingt grundsätzlich schon spannend, genauso wie eben Akolo , Borna Sosa, Ailton, Onguene, Zimmer, Ofori, Grgic die alle in vergleichbaren Ligen wie Fountas überzeugt hatten und innerhalb der letzten 4 Jahre kamen.
Ist also schlicht falsch wenn du implizierst, wir haben es nicht bereits mit dieser Kategorie Spieler probiert...Auch da schwärmten die meisten Fans dieser Mannschaften wie es auch hier der Fall ist.



Aber selbst wenn Fountas kommt, werde ich garantiert nicht vor der Geschäftsstelle randalieren, sondern darauf vertrauen dass unsere Verantwortlichen da wissen was Sie machen.


Naja, 2018 kickte er noch in Großaspach - geographisch ist das bei ihm nun also kein Kulturschock ala "neue Sprache, anderes Wetter" usw., im Gegenteil, er könnte theoretisch sogar in "sein gewohntes Umfeld" zurückkehren.

Was Akolo, Sosa, Ailton, Onguene, Ofori, Grgic usw. betrifft - wurden die von Mislintat gescoutet und verpflichtet ? Nö !

Diese Spieler sind von den Positionen zudem doch auch gar nicht miteinander vergleichbar und haben hier deshalb auch wenig zu suchen.
Zu Akolo hatte ich ja in einem vorigen Beitrag schon was geschrieben.
Der kam damals aus der Schweiz und kostete 6,0 Mio und war zudem ein ganz anderer Stürmertyp und scorte zudem noch deutlich weniger.

Was glaubst du denn, was für Stürmer wir in dieser Preisklasse bekommen, die zudem auch noch zum VfB WOLLEN ?
Welcher Stürmer GARANTIERT dir dazu auch noch Tore ?
Egal wie teuer er ist und aus welcher Liga er kommt
Gehaltstechnisch soll er auch noch passen.
Er muss menschlich, charakterlich und vom Spielertyp her passen und soll zudem noch relativ günstig sein, da wir ja angeblich "nur" ca. 10 Mio zur Verfügung haben, wovon wohl ein Großteil schon für Anton drauf geht und dann braucht es noch einen Torwart.

Fountas ist da "unsere Kragenweite" und vom Spielertyp her passend (wie ich schon versucht habe zu erläutern).
Terodde ?
Schäffler der den HSV in die Buli schießen soll ?

Keiner kann dir von vornherein 10-15 Bundesligatore garantieren.
Wenn Mislintat von Fountas überzeugt sein sollte, vertraue ich da voll und ganz unserer Scoutingabteilung, die zudem sicher auch noch einen Plan B und C haben.

Die Meisterschaft in Österreicht läuft glaub noch (heute letztes Spiel ??), denke erst danach kommt hier dann Bewegung rein.

•     •     •

Was wäre wenn....das Wörtchen wenn nicht wäre.
------------------------------LENO--------------------------
-------RÜDIGER---BADSTUBER---KEHRER------
KIMMICH-----------------------------------KOLASINAC
---------------------------KHEDIRA-------------------------
--------GNABRY------------------------------DIDAVI------
---------------------GOMEZ----WERNER----------------

Karius, Ulreich, Toljan, Beck, Baumgartl, Bicakcic, Tasci, Rudy, Gentner, Holzhauser, Yalcin, S.Gümüs, Szalai, Schieber
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#64
Jul 5, 2020 - 6:03 PM hours
Da ich meinen vorigen Beitrag nicht mehr bearbeiten kann noch ein kleiner Nachtrag.
Schaut man sich seine Leistungsdaten mal Jahr für Jahr an stellt man fest, dass dies nun die erste Saison ist, wo er als Mittelstürmer eingesetzt wird.
Zuvor wurde er hauptsächlich als
RA (45 Spiele) als
LA (38 Spiele) und als
HS (22 Spiele)
eingesetzt.
Hier fragen sich ja einige, warum er zuvor nicht so gescort hat wie er es jetzt tut.
Teilweise wurde er sogar als OM und ZM eingesetzt.
Jetzt im Sturmzentrum scheint er endlich seine Idealposition gefunden zu haben.

.....aber selbst wenn er bei uns dann nicht sofort ein Tor nach dem anderen erzielt, könnte er am Ende genau so gut auf RA spielen und dann Silas im Sturmzentrum und das meine ich eben mit "passend" und "ständige positionswechsel" und das er da eine ideale Ergänzung zu Gonzalez und Silas wäre

•     •     •

Was wäre wenn....das Wörtchen wenn nicht wäre.
------------------------------LENO--------------------------
-------RÜDIGER---BADSTUBER---KEHRER------
KIMMICH-----------------------------------KOLASINAC
---------------------------KHEDIRA-------------------------
--------GNABRY------------------------------DIDAVI------
---------------------GOMEZ----WERNER----------------

Karius, Ulreich, Toljan, Beck, Baumgartl, Bicakcic, Tasci, Rudy, Gentner, Holzhauser, Yalcin, S.Gümüs, Szalai, Schieber
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#65
Jul 5, 2020 - 7:10 PM hours
Zitat von dein_nachbar

Zitat von schlauchi

Bitte schere nicht alle über einen Kamm...
Als VfB Fan empfinde ich selbst den Beitrag den du Zitiert hast als störend.
Es ist leider bei einigen Anhänger des VfB nicht angekommen wer wir inzwischen wirklich sind.

Spieler wie der hier diskutierte Fountas sind unsere Kragenweite und das sind die Spieler die wir auch brauchen um den Klassenerhalt zu schaffe.
Spieler die Bock haben was zu erreichen und nicht welche die nebenher mitlaufen oder ihr Zenit überschritten haben.



Ich würde mich wirklich freuen wenn mir jemand die Angst nehmen könnte dass Fountas mindestens eine halbe Saison braucht bis er angekommen ist, selbst bei Wechseln innerhalb der RB family die im Gegensatz zu Fountas meist noch international geglänzt haben, brauchen eigentlich immer mindestens die eine halbe Saison um anzukommen. Oft auch wesentlich länger und die werden auf dem TM für das Vielfache von Fountas gehandelt.


Edit: Als weiteres Argu,ent oder Bestätigung zu dem was Scholpe gesagt hat:

Desweiteren muss man sehen, dass wir vergangene Saison (du kennst ja die Statistiken der Scorer und Assists) nicht von dem klassische"9er" abhängig waren, der nun geht/aufhört.
Vielmehr sind wir durch die "Außen" (Nico/Silas) oder Joker (Hamadi) gefährlich geworden und haben getroffen.
Mir ist ein mitspielender Stürmer daher deutlich lieber, da er nicht nur an der Anzahl seiner Tore für die Mannschaft wichtig ist, sondern auch, falls ernicht soviel treffen sollte, durch Pressing und Pässe in der Spitze helfen kann.
Bei einem klassichen Vollstrecker, spielt man oft nur zu 10, wenn dieser in der "Luft hängt".
This contribution was last edited by Santo1989 on Jul 5, 2020 at 7:11 PM hours
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#66
Jul 6, 2020 - 9:10 AM hours
Zitat von Scholpe
Da ich meinen vorigen Beitrag nicht mehr bearbeiten kann noch ein kleiner Nachtrag.
Schaut man sich seine Leistungsdaten mal Jahr für Jahr an stellt man fest, dass dies nun die erste Saison ist, wo er als Mittelstürmer eingesetzt wird.
Zuvor wurde er hauptsächlich als
RA (45 Spiele) als
LA (38 Spiele) und als
HS (22 Spiele)
eingesetzt.
Hier fragen sich ja einige, warum er zuvor nicht so gescort hat wie er es jetzt tut.
Teilweise wurde er sogar als OM und ZM eingesetzt.
Jetzt im Sturmzentrum scheint er endlich seine Idealposition gefunden zu haben.

.....aber selbst wenn er bei uns dann nicht sofort ein Tor nach dem anderen erzielt, könnte er am Ende genau so gut auf RA spielen und dann Silas im Sturmzentrum und das meine ich eben mit "passend" und "ständige positionswechsel" und das er da eine ideale Ergänzung zu Gonzalez und Silas wäre


Fountas hat nicht immer klassisch im Sturmzentrum gespielt, je nach Aufstellung, Spielertypen und Ausrichtung hat er sich gerne auf den Flügel fallen lassen, zB im letzten Spiel gegen LASK war er eher LF/LS
T. Fountas zu VfB Stuttgart? |#67
Jul 6, 2020 - 2:42 PM hours
Zitat von Scholpe

Zitat von mchernoh

... also ich weiß nicht wo diese Gerüchte alle so herkommen aber das ist schon der Hammer !! Wo ist Fountas Verletzungsanfällig?? ... und welche Knieprobleme ?? Sollte Fountas kommen dann werden alle sehen was er drauf hat. Der VFB hat definitiv so einen Spieler nicht im Kader. Fountas ist definitiv kein Ergänzungsspieler auch ist er nicht nur Mittelstürmer sondern ein sehr gefährlicher Aussenbahnspieler (enorme Geschwindigkeit) ABER GUT ... wenn der VFB nicht will !?!? Wer sagt denn das es nur der VFB ist der an Fountas Interesse hat und vor allem das er ausgerechnet zum VFB überhaupt will?? Auch die Tore in Österreich muss man erst machen... gute Beispiele haben wir genug die in der Bundesliga bei uns klasse aufspielen. Ich bin von Fountas total überzeugt .... schauen wir was passiert


Ich bin auch absolut von ihm überzeugt.
Er ist sehr schnell, von daher ideal passend zu Gonzalez und Silas
er ist aber auch gedankenschnell, fackelt nicht lange vor dem Kasten
dazu kann er auch Außen und somit durch Positionswechsel mit Gonzalez und Silas eine Defensive ziemlich viele Probleme bereiten.
Verletzungsanfällig ist er auch NICHT


In den letzten beiden Jahren war er an 119 Tagen verletzt oder auch
in den letzten drei Jahren waren es 184 Tage
er hat heuer seine dritte Verletzung am Knie gehabt und auch in der Vergangenheit war er häufig verletzt.

Er ist anfällig für Verletzungen, seine allgemeine Konstitution sorgt dafür, dass er häufiger verletzt ist.
Wie würdest du seine Verletzungshistorie denn nennen?

Ich bleibe erstmal dabei, in erster Linie ist er ein "One Hit Wonder" (noch) und nicht von Verletzungen verschont geblieben
This contribution was last edited by VfBFourever on Jul 6, 2020 at 2:51 PM hours
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.